06. – 12.11: Dixon all night long und mehr!

Tape Art Project 2017 home

06. – 12.11: Dixon all night long und mehr!

Na? Wart ihr beim Opening des neuen Clubs Ost? Wir haben mal wieder die spannendsten Events rausgepickt und im folgenden Beitrag niedergeschrieben und aufgelistet. Los geht es direkt schon heute mit ein wenig moderner Klassik bis am Freitag Dixon auf euch wartet! Auch am Samstag habt ihr mit der LOOP x CDR Nacht die Möglichkeit zu den Sets einiger sehr guten DJ’s abzutanzen! Einen guten Start in die Woche! 🙂

06. Nov. Neue Meister VI – Modern Classical Music mit Pantha du Prince, Arash Safaian und viele mehr // DRIVE. Volkswagen Group Forum

Heute Abend findet bereits die 6. Ausgabe der „Neue Meister“-Reihe statt. Es werden über den Abend verteilt Vertreter der modernen Klassik ihr Können zum Besten geben. Das Lineup verspricht erstmal sehr viel. Allen voran mit dem Konzeptkünstler und Komponisten Pantha du Prince konnte man für dieses Event einen ganz großen Namen für sich gewinnen. Zusammen mit dem Komponisten Arash Safaian und dem Pianisten Sebastian Knauer veröffentlichten sie dieses Jahr „Mondholz“, ein Projekt, welches das Projekt „ÜberBach“ aufgreift, für das Safaian und Knauer 2017 mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet wurden.

Dazu gesellen sich noch Sven Helbig, der sein Werk „Tres Momentos“ vorstellt, sowie John Metcalfe, der zusammen mit der Sängerin Rosie Doonan auftritt.

Zum Abschluss dieses Abends wird Oriol Cruixent seine „Bacchanalia“ dem Publikum zugänglich machen. Also jede Menge zu entdecken bei diesem einzigartigen Event. Karten gibt es bei KOKA36 für schlappe 15€!

Line-Up:
John Metcalfe
Oriol Cruixent
Sven Helbig
Pantha du Prince mit Arash Safaian / Sebastian Knauer / Pascal Schumacher

Ensemble:
Deutsches Kammerorchester Berlin
Dirigat:
Catherine Larsen-Maguire

Tickets via:
www.koka36.de
www.eventim.de
www.dko-berlin.de
Dussmann das KulturKaufhaus
DRIVE. Volkswagen Group Forum

 

10. Nov. Dixon all night long // Berghain Panorama Bar

Über diesen Herren müssen wir euch wohl nicht mehr viel erzählen… Seit 2013 führt er jährlich die Top 100 DJ Poll auf Resident Advisor an und wenn er im Berghain auflegt, steht man auch gut und gerne mal 3 Stunden an! Im Rahmen seiner Reihe „Dixon all night long“ darf natürlich auch Berlin nicht fehlen. Diesen Freitag ist es also soweit… Eine Nacht lang nur Dixon! Wenn das mal nichts ist! Viel Spaß euch!

 

11. Nov. Loop x CDR Klubnacht mit Jlin, Gilles Peterson, Nosaj Thing, Machinedrum und viele mehr // Tresor

Vom 10. – 12. November findet erneut die Abletone Loop für Musikschaffende im Funkhaus statt. Drei Tage lang Diskussionen, Performances, Studio Sessions, interaktive Workshops, Präsentationen, Vorträge, usw. erwartet die Besucher! Bekannte Künstler sprechen über ihre Arbeit, ihre Erfahrungen, etc. Dazu gehören u.A. Ben Frost, Honey Dijon, Illum Sphere, Jenny Hval, Jlin, Laurel Halo, Lotic, Machinedrum, Nosaj Thing, Stereo Total, William Basinski und viele mehr.

Im Rahmen dieser Veranstaltung hat sich Abletone in Kooperation mit CDR, dem Tresor, Ohm etc. auch noch etwas für das Wochenende einfallen lassen. Am Samstag habt ihr nämlich die Chance bei diesem einzigartigen Event, gespickt mit zahlreichen angesagten Künstlern der elektronischen Szene dabei zu sein!

Das komplette LineUp liest sich wie folgt:

Globus
Jlin (Planet Mu (OFFICIAL)/ US)
Machinedrum (Ninja Tune/ Los Angeles)
Nosaj Thing (Innovative Leisure Records/ Los Angeles)
Sinjin Hawke + Zora Jones (Fractal Fantasy/ Barcelona)
mobilegirl (STAYCORE/ Berlin)

Tresor
JD Twitch (Optimo Music/ Glasgow)
Deepchild (Face To Face RecordingsSeppuku Records/ London) 
stud1nt B2B SHYBOI presented by Discwoman
Adam Marshall (New Kanada/ Berlin)
Abayomi (Abayomi/ Berlin)

+4 Bar
Goth-Trad Music official (Back To Chill/ Tokyo)
Live: Sapphire Slows (Kaleidoscope/ Tokyo)
Live: Christina Wheeler (Berlin)
Live: Laura Misch (London)

OHM
Gilles Peterson (Brownswood Recordings/ London)
Greg Wilson (Super Weird Substance/ Manchester)
Alkalino (Audaz Recs./ Munich)
Sarah Farina B2B Yo van Lenz presented by Through My Speakers
CDR Session: Your Music in the Mix

Der Eintritt kostet 15€! Tickets gibt es nur an der Abendkasse!

Weitere interessante Events in Berlin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.