360 Grad Visualisierungen mit The New Infinity

home

360 Grad Visualisierungen mit The New Infinity

Diese Woche ist so richtig was los! Ob morgen mit Kamaal Williams im Carhartt Store, ab Donnerstag im mobilen Planetarium The New Infinity oder aber beim Fest der Zukünfte, der Eröffnung des Futuriums mit tollen Liveauftritten! Die Qual der Wahl habt ihr!


Die Woche vom 02. – 08. September

04. September: Clarks Originals x Carhartt WIP Launch // Carhartt Store

Henry Wu aka Kamaal Williams wird am Mittwoch einen Instore Gig im Carhartt Store in Mitte geben. Der Südlondoner gilt als Aushängeschild der britischen Jazzszene und konnte vorallem mit seinem Freund Yussef Dayes als Yussef Kamaal auf sich aufmerksam machen. Wer also auch nur ein bisschen was für Jazz übrig hat, der/die sollte sich dieses Event keinesfalls entgehen lassen.

Verdursten werdet ihr ebenfalls nicht, denn es wird ganz viel Freibier geben! Kommt früh, denn der Carhartt Store hat auch nur eine gewisse Kapazität. Ist die erreicht… naja ihr wisst ja, wie es läuft. Tereza wird euch übrigens als Supportact schon mal ein bisschen einheizen! Mehr dazu gibt’s hier! Enjoy


05. September: The New Infinity // Mariannenplatz

The New Infinity ist wieder da und wartet auf dem Mariannenplatz auf euch! Drei verschiedene 360 Grad Visualisierungen warten darauf von euch begutachtet zu werden. Wir waren letztes Jahr bereits dort und konnten uns so erstmals ein Bild davon machen. Wir fanden es wirklich außerordentlich gut und können nur empfehlen sich das nicht entgehen zu lassen, denn das Vergnügen ist auch noch umsonst! Ganze 2,5 Wochen täglich habt ihr die Möglichkeit euch das anzuschauen. Außerdem wird es auch noch verschiedene Konzerte in der mobilen Kuppel geben.

Den Anfang macht die neue Arbeit von Agnieszka Polska ab Donnerstag! Es erwarten euch außerdem noch Vorführungen von Künstlern wie Metahaven und Robert Lippok & Lucas Gutierrez. Ein Highlight der diesjährigen The New Infinity Ausgabe stellt sicherlich auch die audiovisuelle Live-Performace von Dasha Rush dar. Das alles im Detail und die genauen Termine könnt ihr allesamt hier nachlesen. Viel Spaß!


05. September: Fest der Zukünfte // Futurium

Nach dem man sich ein paar wenige Male bei einer Art Tag der offenen Türe erstmalig einen Einblick in das Futurium machen konnte, steht nun endlich die Eröffnung an, die entsprechend groß zelebriert wird. Über drei Tage erwarten euch jede Menge Workshops, Panels, Installationen und und und… Die Zuschauen können interaktiv mitwirken! Sei es beim Thema Virtual Reality oder anderen zukunftsbezogenen Topics.

Selbstverständlich sucht man sich für solch einen Anlass auch tolle musikalische Gäste. So habt ihr beispielsweise die Möglichkeit am Donnerstag Who Made Who for free zu sehen und im Anschluss werden noch ein paar Bootys geshaked. Wird lit! Mehr dazu gibt’s hier.


Weitere Events in Berlin:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.