Blood Orange in Berlin

Berghain home

Blood Orange in Berlin

Am morgigen Dienstag kommt Blood Orange zu einem seiner sehr seltenen Berlin Konzerte. Mittwoch wartet das Live From Earth Team mit einer einzigartigen Party und am Wochenende haut das Berghain ein Lineup raus, was seines Gleichen sucht! Mehr dazu und was sonst noch so los ist, erfährst du hier! 🙂


Die Woche vom 05. – 11. November

06. November: Blood Orange // Columbia Theater

Devonté Hynes aka Blood Orange, der in der Vergangenheit mit vielen verschiedenen Projekten stets zu begeistern wusste wie einst mit einem seiner ersten Projekte mit den Test Icicles oder ein wenig später Lightspeed Champion. Aktuell widmet er sich aber gänzlich seinem Alias Blood Orange. Musikalisch bewegte Blood Orange sich immer mal wieder zwischen Indie, Dreampop und RnB. Sein letztes Album, was dieses Jahr erschienen ist, gefällt der Presse und uns sehr gut und auch seine Musikvideos sind immer sehr sehenswert. Das Konzert ist leider schon ein paar Monate ausverkauft, aber vielleicht findet ihr ja noch ein Ticket. Den Support wird es von Kelsey Lu geben. Mehr Informationen zum Konzert gibt es hier.


07. November: Life From Earth Klub // Gartenstraße 6

Live From Earth, das Label um Yung Hurn mit Sitz in Berlin veranstaltet in Kooperation mit Scopes und Porsche eine Party am Mittwoch in einem alten Theatersaal aus den 20er Jahren. Musikalisch wird euch an diesem Abend ein Mix aus den verschiedensten Musikrichtungen erwarten. Moderne elektronische Musik oder auch mal vom treibenden Ambient Sound hin zu krachendem Techno. Mit Yves Tumor, der kürzlich sein viel gelobtes Album veröffentlichte, konnte man sich auch einen der aktuell angesagtesten Acts der experimentiellen Elektroszene gewinnen.  Dazu gibt es noch ein Liveset von MCR-T (live) und DJ Gigola wird sich ebenfalls hinter die Plattenteller begeben. Wir sind gespannt, was das wird am Mittwoch! Mehr Infos gibt es wie immer hier.

Lineup
Yves Tumor (DJ Set)
Bauernfeind
MCR-T (live)
DJ Gigola
Risiko


10. November: Klubnacht // Berghain

Dieses Wochenende wird im Berghain mal wieder die FC Snax United gefeiert, wodurch das Berghain für die Klubnacht erst um 18 Uhr am Sonntag öffnet. Ab dann geht es in der Haupthalle nur noch zur Sache mit den allseits bekannten Acts wie DJ Stingray, Ellen Allien und Marcel Dettmann. Die Panorama Bar dagegen wird ganz normal geöffnet sein und wartet ebenfalls mit einem unglaublichen Lineup! Honey Dijon ist wieder mit ihrem straight forward house mit von der Partie! Dazu gibt es für euch auf die Ohren von DJ Tennis, Gerd Janson und noch zwei Live Musik von Âme und Lauer. Viel Spaß 🙂

Berghain – ab Sonntag 18 Uhr:
DJ Stingray
Ellen Allien
Marcel Dettmann

Panorama Bar:
Âme (live)
Lauer (live)
DJ Tennis
Gerd Janson
Honey Dijon
Kosme
nd_baumecker
Oracy
Todd Edwards
Virginia


Weitere Events in Berlin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.