It’s Gallery Weekend again!

Gropius Bau home

It’s Gallery Weekend again!

Die extended Oster Klubnacht im Berghain läuft noch und trotzdem gibt es von uns wieder ein paar Tipps für die Woche! Das Gallery Weekend steht an. D.h. jede Menge Kunst anschauen und wenig bis kein Geld dafür ausgeben! Außerdem feiert das About Blank Geburtstag und die Else öffnet ihre Pforten.


Die Woche vom 22. – 28. April

24. April: Preparing For Darkness, Vol. 3: I’m Not There // Kühlhaus

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, findet am kommenden Wochenende das Gallery Weekend an mit ganz vielen verschiedenen Ausstellungen. Die meisten davon könnt ihr komplett for free besuchen.
Ein Highlight des Gallery Weekend stellt die Ausstellung „Preparing for Darkness, Vol. 3: I’m Not There“ im Kühlhaus statt. Das Opening ist direkt am morgigen Mittwoch. Auf 4 Floors und 2.500 m² erwarten euch jede Menge Kunstwerke.
„Die motivische Gebrochenheit und der melancholisch gefärbte Blick nach innen spielen in dieser Ausstellung die Wesensrolle. Die postromantische Utopie einer Einheit von äußerer und innerer Realität wird in ihrer Spannung fassbar und im Gelage von An- und Abwesenheit spürbar. So wie sich der Künstler ins Atelier wie in einen Schutzraum zurückzieht, so drängen auch die abgebildeten Figuren nach einem Austritt aus der sie umgebenden Welt. Sie sind widerstrebend und oft allein, geheimnisvoll und suchend.“
Die Ausstellung könnt ihr bis zum 28. April von 14 – 19 Uhr kostenlos besuchen. Mehr Infos findet ihr hier! Wir wünschen euch ganz viel Spaß!

Artists
Inna Artemova, Teodora Axente, Adam Bota, Alin Bozbiciu, Daniel Behrendt, Radu Belcin, Alessandro Giannì**, Simone Haack, David Hare*, Douglas Henderson**, Maurizio L’Altrella, Pe Lang**, Hugo Lopez-Ayuso**, Andreas Lutz**, Adam Magyar, Patrick Lo Giudice*, Nicola Samorì, Attila Szücs, Sergiu Toma, Wainer Vaccari**, Richard Wathen, Wendelin Wohlgemuth, Alexander Zakharov, Josef Zlamal


26. April: NINE DOCH BLANK  // About Blank

Das tolle About Blank feiert am Wochenende Geburtstag und läd zum langen Feierwochenende mit Bombenlineup ein. Das Highlight stellt das Set von DJ Stingray dar, der ja bekannt für seine intensiven Sets ist. Dazu gibt es Sets von Buttons Resident Akirahawks, der für jede Menge sexy Vibes sorgen wird. Etwas härter wird es dann mit Inga Mauer zugehen.

Neben den vielen DJ Sets, gibt es auch etliche Lifeauftritte von verschiedenen Bands, eine Kinderdisco (Freitag 14-19 Uhr) und ganz viel weitere Specials. Wir sagen alles Gute zu 9 Jahren und freuen uns auf ganz viele weitere Jahre! Mehr Infos zum Event gibt’s hier.

Artists:

  • Akirahawks [Buttons]
  • Backyard Aliens b2b Caleb ESC [IRIS | Staub]
  • Barbara Hofmann [://about blank]
  • Claro Intelecto -live- [Delsin]
  • Cristian Marras [Rebel Conspiracy]
  • Diwa [://about blank]
  • DJ Stingray [WéMè]
  • Elliver [Quality Time]
  • Eluize [Away / Night Tide Audio]
  • Eomac [Eotrax | Bedouin]
  • Eve Schwarz [LIIneas | Konnektivmusik]
  • Giraffi Dog [Doom Chakra Tapes | Aiwo]
  • Hang Aoki [://about blank]
  • Inga Mauer [Hivern Disc]
  • Jacob Meehan [Buttons]
  • Jamaica Suk [Gradient | Pornceptual]
  • Jessamine [://about blank]
  • Kvrt [://about blank | poly|motion]
  • Kwaint [://about blank | poly|motion]
  • Milton Bradley [Prologue | Lockertmatik]
  • Nano Nansen b2b DJ Xing [Fluid Soul | ://about blank]
  • Natascha Kann b2b Pjotr [://about blank | Under Bron]
  • Near Minds [Domestic Affairs | Staub]
  • Nick Höppner [Ostgut | Touch From A Distance]
  • N01R [Impartial Waves | Novak]
  • P.E.A.R.L. [Falling Ethics]
  • Pablo Mateo [Figure | Artful Rifle]
  • Projekt Gestalten [VRAAA Records | Pornceptual]
  • Resom [://about blank]
  • Rodmin b2b Anja Zaube [://about blank | Nemorous]
  • RSS Disco [Mirea]
  • San Soda [We Play House]
  • SHXCXCHCXSH -live- [Avian]
  • Sigha [Token | Avian]
  • Silva Rymd [://about blank]
  • Sportbrigade Sparwasser [Circuit Training]
  • Tiro Fisso [Ja.Co.Po]
  • Victor [Magic Power]
  • Wasn & Wunderwaffel [Bananana]
  • Inge Borg und Gisela Sommer [://about fundsachen]

Bands:

  • Shari Vari
  • Natascha P.
  • Pastor Leumund feat. Dr. Telefonmann
  • WaqWaq Kingdom
  • Der Bürgermeister der Nacht

 


28. April: ELSE Opening // ELSE

Sommerliche Temperaturen laden dazu ein draußen das Tanzbein zu schwingen und so steht am Sonntag das Opening der ELSE mit hochkarätigem Lineup an.

Das DJ Duo Dekmantel Soundsystem vom gleichnamigen niederländischen Festival und Label wird für viele sommerliche Tunes sorgen. Interstellar Funk stehen für einen Mix aus Elctro und Disco. Der Überflieger des Lo-fi Houses DJ BORING ist ebenfalls zurück und wird euch mit einem Set beglücken. Los geht es bereits um 12 Uhr. Aufgrund des Lineups, raten wir euch früh hinzugehen, um Stunden in der Schlange zu vermeiden. Mehr Informationen über das Event findet ihr hier. Enjoy!

Lineup


Weitere Events in Berlin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.