Oeuf et Baguette

Oeuf et Baguette Drug Guide by your side

Oeuf et Baguette

Um neue Ideen zu bekommen, habe ich diese Woche mal in meinem eigenen Freundeskreis nachgefragt. So multikulturell wie dieser ist, so verschieden sind auch die Geschmäcker. Mit unserem heutigen Snack wird es französisch… Es gibt “Oeuf et Baguette” – Ei und Baguette.

Meine Freundin Zoé ist aus Rouen (Normandie! Das ist ihr sehr wichtig :D) in Frankreich. Mit ihrer, vllt typischen Vorliebe für Brot und Käse konnte ich sie noch nicht so ganz von meinen Clubsnacks begeistern. Für sie und ihre französischen Freunde muss es deftig sein. In der Normandie benutzt man Butter und nicht Olivenöl (eher im Süden verbreitet) für alle Speisen. Wie auch bei der Wahl an Snacks bei einem gemeinsamen Abendessen darf Brot und ein guter Käse nicht fehlen. Am allerliebsten Camembert und Baguette. Oder vielleicht auch Oeuf et Baguette?

Wenn wir zusammen mit Zoé und ihren Freunden aus der Heimat feiern gehen, dann sind sie mit 100% dabei und zeigen selten einen Energiedefizit bis auf die Tage danach. Doch vielleicht reicht es auch zwischendurch den richtigen Snack mitzunehmen um den Körper nach dem vielen Tanzen und Schwitzen zu stärken. Evtl. ist ja auch das ein oder andere Mittelchen, was zum wach bleiben genommen wird im Spiel.

Oeuf et Baguette

Mit 35 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin D und 38 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin B12 ist das Ei tatsächlich ein kleiner Fitmacher. Warum also nicht mal ein Club snack mit Ei?

Eiersalat

  • 2 Eier
  • 1/2 Frühlingszwiebeln
  • 1-1 1/2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1/3 Teelöffel Senf
  • 1/6 Teelöffel Curry
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Milch
  • *1/3 Selleriestangen
Wasser in einem Topf erhitzen und Eier vorsichtig dazugeben. Ca. 10 Minuten kochen. Eier abschrecken, etwas abkühlen lassen und schälen.
*Sellerie und Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in sehr feine Stücke hacken.
Die Stückchen mit Mayonnaise, Senf und Curry verrühren. Salzen, pfeffern.
Eier in Würfel schneiden und alles miteinander vermengen.
In einen Aufbewahrungsgefäß geben und Baguette noch in Stücke schneiden, damit das Portionieren dann später schnell und einfach geht.
Als vegane, glutenfreie Version habe ich mich auch noch in die Küche gestellt und was für euch zusammengewürfelt.

Veganer Eiersalat mit GF Baguette

Ingredients

  • Eiersalat:
  • 240 g Tofu
  • 60 g Essiggurken abgetropft
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 4–5 Scheiben GF Baguette
  • Die Mayo:
  • 180 ml ungesüßte Sojamilch
  • 100 ml Öl
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • ½ EL Essig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Kurkuma gemahlen
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Kala Namak (Indisches Salz mit Ei-Aroma durch hohem Schwefelanteil.)

Instructions

  1. Der Eiersalat: Den Tofu abtropfen lassen, mit etwas Küchenpapier abtupfen und in kleine Würfel schneiden (wie beim Eiersalat). Die Essiggurken fein hacken.
  2. Für die Mayonnaise: Sojamilch, Öl, Johannisbrotkernmehl, Essig, Senf und Kurkuma in einen Mixer geben und ca. 2 Minuten pürieren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Tofu, Mayo und Essiggurken in einer Schüssel vermengen, nun nach Geschmack Kala Namak dazugeben – je nachdem, wie stark es nach Ei schmecken soll (1 Prise bis 1 Messerspitze reicht für gewöhnlich).
  4. Schnittlauch waschen. Trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Den Eiersalat in einen Aufbewahrungsgefäss geben und mit Schnittlauch garnieren. Baguette vorschneiden und in eine separate Tüte tun. Löffel nicht vergessen! Ready to Party!
Schema/Recipe SEO Data Markup by Yummly Rich Recipes
https://theberlinthing.com/oeuf-et-baguette/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.